1. März 2019

Daten von Oderbruchwetter sind auch zu sehen bei:

 

http://www.awekas.at/de/instrument.php?id=10890&selmode=&sel=h#minmax

und der Verlauf der Webcam Bilder ist auf folgender Seite zu sehen

https://www.webcam-4insiders.com/de/Wetter-Neulewin-Webcam/8815-Webcam-Neulewin-Wetter.php

Milder Februar mit viel Sonne und Regendefizit.

So lagen dann auch die Temperaturen zweimal über 16 Grad im Frühlingsmodus. Die Höchsttemperatur wurde am 27. bei 16,7 Grad und die Tiefsttemperatur am 23. nur bei minus 5,3 Grad gemessen. (2012 zeigte hier das Thermometer am 6. des Monats minus 20,6 Grad Celsius an). Der Monatsdurchschnitt betrug außergewöhnliche 3,57 Grad Celsius, das sind 3,0 Grad über dem langjährigen Mittelwert von 0,57 Grad Celsius. Zu Bodenfrost kam es an 19 Tagen mit bis zu 7,2 Grad minus. Luftfrost wurde auch an 19 Tagen gemessen. Der Niederschlag mit 23,2 mm, das sind 61 % des Mittelwertes, war schon wieder viel zu gering. Eine nennenswerte Schneedecke ließ der Winter bisher vermissen. Die Windsumme war mit 321 km pro 24 Stunden recht gering. Hier kam es am 9. zur stärksten Böe von 61,2 km (Bft 7). Ab Monatsmitte wurden wir mit viel Sonnenschein verwöhnt. Das führte am Ende zu 117:15 Stunden Sonne, das sind 202 % des Monatsdurchschnitts (2009 im Febr. waren es nur22:05 Std)