31. Oktober 2019

Daten von Oderbruchwetter sind auch zu sehen bei:

 

http://www.awekas.at/de/instrument.php?id=10890&selmode=&sel=h#minmax

und der Verlauf der Webcam Bilder ist auf folgender Seite zu sehen

https://www.webcam-4insiders.com/de/Wetter-Neulewin-Webcam/8815-Webcam-Neulewin-Wetter.php

 

Der Oktober – goldene Tage und am Ende ein wenig winterlich

Die erste Hälfte war regnerisch mit über 90 % der monatlichen Regenmenge, die insgesamt 54,4 mm betrug und bei 141% des langjährigen Mittelwertes lag. In dieser Zeit war es auch noch warm; so wurde am 13. mit 24,8 Grad Celsius die monatliche Höchsttemperatur erreicht. In den Minusbereich fiel das Thermometer erst in den letzten 3 Oktobertagen; am 31. auf den tiefsten Wert von -3,1 Grad Celsius. 5 cm über dem Boden gab es 4-mal Frost mit bis zu -3,3 Grad Celsius. Die Durchschnittstemperatur mit 10,81 Grad lag 1,82 Grad über dem langjährigen Mittelwert von 8,99 Grad Celsius. Der Niederschlagswert von 54,4 mm übertraf mit 141 % den Mittelwert. Im Juli wurden 75 %, im August 48 % und im September 108 % des Mittelwertes erreicht. Die Verdunstung war mit 29 mm geringer als der Niederschlag. Der Wind wehte sehr gering, zur stärksten Böe kam es am 16. mit 40,3 km (Bft 6). Die Sonne schien im Oktober 134:10 Stunden, das sind 127 % des Monatsdurchschnitts.