6. Januar 2020

 

Allen Freunden von Oderbruchwetter wünsche ich ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr

 

Daten von Oderbruchwetter sind auch zu sehen bei:

 

http://www.awekas.at/de/instrument.php?id=10890&selmode=&sel=h#minmax

und der Verlauf der Webcam Bilder ist auf folgender Seite zu sehen

https://www.webcam-4insiders.com/de/Wetter-Neulewin-Webcam/8815-Webcam-Neulewin-Wetter.php

 

Dezemberwetter

Das Jahr 2019 geht zu Ende mit der höchsten hier gemessenen durchschnittlichen Jahrestemperatur von10,85 Grad Celsius.

Ebenso war der Dezember mit plus 3,63 Grad Celsius 1,79 Grad im Durchschnitt zu warm. In 2 m Höhe konnten nur 15 Frosttage mit bis zu minus 2,9 Grad Celsius gezählt werden, und 5 cm über dem Boden kam es 21-mal zu Nachtfrösten mit bis zu minus 4,4 Grad Celsius. Für einen Wintermonat fehlten die tiefen Minustemperaturen, wie sie hier z.B. im Dezember 2010 herrschten: Tiefsttemperatur minus 18,3 Grad Celsius, 31 Tage Frost, an 23 Tagen lag die Höchsttemperatur unter null Grad. Und mit minus 5,36 Grad wurde die Monatsdurchschnittstemperatur gemessen.

Der Niederschlag von 26,1 mm traf mit 61% den Mittelwert. Schneeflocken wurden nicht gesichtet. Der über das Jahr gemessene Niederschlag mit 551 mm war schlecht verteilt, vor allem waren der April und der August sehr trocken. Die Verdunstung war mit 750 mm um 200 mm höher als der Niederschlag. Der Wind wehte überwiegend schwach, zur stärksten Böe kam es am 6. mit 40,2 km (Bft 6). Die Sonne zeigte sich im Dezember 48:20 Stunden lang, das sind 145 % des Monatsdurchschnitts.